Neue Horizonte entdecken

Bergsommer in Alpbach    Mehr Information …

Alpbach Lodge Superior Logo
 
 
 

Wildwassersport

Rafting

Die Natur von ihrer wilden Seite erleben, das kann man beim Wildwassersport der Brandenberger Ache entlang. Gut 1,5 Kilometer reitet man bei der Familientour und 3,5 Kilometer bei der "XL Action Tour" den rauschenden Bach hinunter. Bei Wassertemperaturen von 6 bis maximal 17 Grad Celsius darf der Neoprenanzug nicht fehlen. Im Team paddelt man die Fluten hinab und dabei kommt das Abenteuer nicht zu kurz. Mit den staatlich geprüften Bootsführern erkundet man die schönsten Raftingstrecken Tirols. Die etwas leichtere Variante ist das Softrafting am Inn. Eine ideale Schnupper- und Einsteigertour für die ganze Familie.

Wildwasserpaddeln mit dem Kajak: Kajakkurse

In einem Anfänger Kajak-Kurs erlernt man die Techniken und richtiges Verhalten im Wildwasser. Anfänger und Fortgeschrittene sind im örtlichen Wildwassersportzentrum Sport Ossi bestens aufgehoben. Wenn man das Kajak unter Kontrolle hat, dann geht es rein ins Abenteuer Wildwasser auf der Brandenberger Ache. Stürzen Sie sich als Kajakfahrer einen der schönsten und schwierigsten Wildbäche der Alpen hinunter.

 
Nach oben scrollen, Scroll to top
Alpbach Lodge Superior Logo